Ihr Entschluss steht fest und Sie möchten endlich Ihre lang ersehnte Traumfigur erreichen? Dann ist der Moment für das große Kilopurzeln gekommen! Doch ganz so einfach ist es meist nicht: Abnehmen kann eine große Herausforderung sein – noch schwieriger ist es, das Wunschgewicht auch wirklich zu halten. Damit der unliebsame Hüftspeck kein Comeback feiert, verraten wir Ihnen hier 4 wertvolle Tipps, wie Sie gesund und erfolgreich abnehmen können.

1.      Realistische Ziele

3 Kilo in 3 Tagen verlieren und nie mehr Schokolade essen? Vorsätze wie diese sind von Anfang an zum Scheitern verurteilt. Wenn Sie sich richtig und langfristig von Ihren überschüssigen Kilos verabschieden möchten, sollten Sie sich realistische Ziele setzen.

Nehmen Sie sich also nicht zu viel vor und gehen Sie es ruhig an! Es ist viel besser, wenig Gewicht über einen längeren Zeitraum zu verlieren. Schnelles Abnehmen mit sogenannten Blitzdiäten geht nämlich meistens nach hinten los – ein unerwünschter Jo-Jo-Effekt ist vorprogrammiert.

2.      Genügend Flüssigkeit

trinkende Frau
Wasser zu trinken unterstützt Sie bei der Abnahme.

Viel trinken ist gesund, das weiß jedes Kind. Und auch beim Abnehmen trifft das zu – eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist unerlässlich im großen „Kampf gegen die Kilos“. So kann z. B. möglichen Kreislaufproblemen und einem verlangsamten Stoffwechsel vorgebeugt werden.

Am besten ist natürlich stilles Wasser. Wem das aber zu eintönig ist, kann auf kalorienarme Getränke, wie den gesunden Sheko Diät-Shake oder das schmackhafte Infused Water, zurückgreifen. Versetzen Sie das Wasser einfach mit etwas Ingwer oder Zitrone – das bringt Kreislauf und Verdauung so richtig in Schwung!

3.      Richtige Ernährung

Abnehmen bedeutet nicht Hungerkur. Im Gegenteil: Nur wenn der Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt wird, ist der Gewichtsverlust wirklich sinnvoll. Achten Sie also auf eine ausgewogene Ernährung mit Fleisch, Fisch, Milchprodukten, Obst und Gemüse.

Setzen Sie auf kalorienarme Gerichte, wie z. B. schmackhafte Zucchini-Buletten. Wenn Sie regelmäßige Mahlzeiten einplanen, die wirklich satt machen, sind heimtückische Heißhungerattacken keine Gefahr mehr.

4.      Regelmäßige Bewegung

Frau beim Yoga
Regelmäßige Bewegung lässt die Kilos purzeln.

Wer dauerhaft abnehmen möchte, kann keinen weiten Bogen um Sport und Bewegung machen. Ob mit dem Fahrrad zur Arbeit, zu Fuß zum Bäcker oder Treppe statt Fahrstuhl: Schon die kleinsten Veränderungen im Alltag zeigen große Wirkung. Auch wöchentlicher Ausdauer- und Kraftsport ist wichtig für ein wirkungsvolles Kilopurzeln.

Der Weg zur Traumfigur kann steinig sein. Das muss aber nicht so bleiben! Mit den obigen 4 Tipps erreichen Sie gesund und dauerhaft Ihre Wunschfigur. Am besten Sie probieren es gleich aus – mit etwas Geduld erreichen Sie Ihr Ziel bestimmt!